Ihr Heizungsprofi empfiehlt sich "wärmstens"...
             
  Portrait Aktuell Kontakt
   
 
  Warmluftgeräte
    mit Strom
    mit Öl
    mit Gas
  Öl- & Gasbrenner
  Heizungssteuerung
  Ölöfen
  Zubehör
 
 
WARMLUFTGERÄTE MIT STROM

Bei Heizungen mit Strom unterscheidet man vorwiegend unter Lüfterheizung oder Strahlungsheizung. Beim Elektro-Heizlüfter wird die Raumluft durch einen Ventilator angezogen und erwärmt wieder ausgeblasen. Dadurch wird der ganze Raum gleichmässig erwärmt. Bei einem Elektro-Wärmestrahler (Infrarotstrahler) wirkt die Wärme direkt und es muss nicht zuerst die umgebene Luft aufgeheizt werden.

Diese Geräte werden vor allem bei Terrassen, Balkone, Gartenrestaurants, Kirchen, an Arbeitsplätzen in kalten Hallen, usw. eingesetzt.

Elektroheizungen sind universal einsetzbar, also auch da wo mit Öl und Gas nicht geheizt werden kann beziehungsweise nicht geheizt werden darf. Sie bieten eine meist wartungsfreie Heizung für private Zwecke, in Industrieräumen und in der Landwirtschaft. Bei Dauereinsatz ist es besonders wichtig die Elektrogeräte über eine optimal abgestimmte Regelung zu steuern.
 
Beat Seeholzer       6019 Sigigen        Telefon 041 496 03 03        Telefax 041 496 03 04